"… vor der als überwältigend empfundenen Macht der kritischen Erkenntnis wird kapituliert im Eingeständnis, nur Realpolitik könne nun noch helfen." (Tjark Kunstreich in der aktuellen Prodomo)
   Wenn man die Macht der kritischen Erkenntnis wirklich als eine überwältigende Macht empfindet, sprich, wenn man vom gleißenden Licht der Erkenntnis in dermaßene Schockstarre versetzt wird, dass man nicht mehr weiter weiß, wie es Kunstreich hier meint, kann Realpolitik nur als Übersprungshandlung gemeint sein. Die inkriminierte Kampagne von Stop the Bomb, um die es hier geht, geht aber vielmehr davon aus, dass die Macht der kritischen Erkenntnis derzeit nicht mal einen Kieselstein in Wallung versetzen mag.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: